Am 9. Mai 2019 findet wieder der Europatag statt, diesmal in Baunatal, gemeinsam organisiert von kreatyv mit dem Landkreis Kassel (Veranstalter).

Die Kommunen werden ihre Gemeinden mit zahlreichem Werbe- und Bildmaterial und kleinen Essensproben einzelner europäischer Partnerstädte präsentieren. Akustische Untermalung bieten neben dem bekannten Saxofonisten Phunky Phil auch das klassische Kindersinfonieorchester der Musikschule Baunatal und die Rock/Pop-Band der Elisabeth-Selbert-Schule Zierenberg.

Der Airport Kassel und die Kasseler Sparkasse zeigen, dass sie auch „Europa können“ und das Regierungspräsidium Kassel stimmt mit Informationen auf die Europawahl ein. Ergänzend sorgen Aktions- und Gastronomiestände für Abwechslung und leibliches Wohl. Ob belgische Waffel oder türkische Spezialitäten, hier ist für jeden etwas dabei.

Glitzertattoos und Riesenseifenblasen lassen Kinderaugen strahlen, märchenhafte Schmuckstücke regen die Fantasie an. Die Erich-Kästner-Schule und die Theodor-Heuss-Schule Baunatal bieten Mitmachaktionen rund um Europa. Das Cineplex-Kino in Baunatal beschließt den Tag mit dem Film „Das Mädchen aus dem Norden“, der um 18:30 Uhr gezeigt wird.

Europatag Logo